0 Items
Select Page

HUHU

Loading Veranstaltungen

event

Symposium: LEBENSZYKLEN DER ARCHITEKTUR – Zirkuläres Bauen in der Schweiz und in Deutschland

25. November – 11:0016:00

Termin: Fr, 25. November 2022, 11-ca. 16 Uhr
Ort: DAM Ostend, Henschelstr. 18, 60314 Frankfurt am Main
Anmeldung: dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de

Für diese Veranstaltung werden 3 Fortbildungspunkte der AKH vergeben.

Zirkuläres Bauen widmet sich dem Erhalt, der Aufwertung und der Aktivierung des Gebäudebestands — dieser wird als wertvolle Materialquelle und als Lager wahrgenommen, dabei werden vorhandene Materialströme und Werte genutzt. Das Symposium in Kooperation mit dem Schweizerischen Generalkonsulat Frankfurt bringt Expert*innen aus der Schweiz und aus Deutschland zusammen.

Programm
11:00 Uhr Begrüßung
– Peter Cachola Schmal, Direktor Deutsches Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main, DE
– Hans-Peter Willi, Stv. Generalkonsul, Schweiz. Generalkonsulat in Frankfurt am Main, CH/DE

11:10 Uhr Einführung
– Ludovica Molo, Präsidentin BSA Bund Schweizer Architektinnen und Architekten, Basel, CH
– Susanne Wartzeck, Präsidentin Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA, Dipperz, DE

11:30 Uhr 1. Panel
Zirkuläres Bauen – Praxis
Impulse
– Recyclinghaus, Hannover | Nils Nolting, Cityförster, Hannover, DE
– Schulanlage Hellwies | Elise Pischetsrieder und Roger Weber, weberbrunner architekten, Zürich/Berlin,
CH/DE
– Rathaus Korbach | Marc Matzken, heimspiel architekten, Münster, DE
Diskussion und Q&A

12:40 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr 2. Panel
Zirkuläres Bauen – Forschung und Entwicklung
Impulse
– Eva Stricker, ZHAW Institut Konstruktives Entwerfen, Zürich, CH
– Anna Braune, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB), Stuttgart, DE
– Eike Roswag-Klinge, Natural Building Lab, Berlin, DE
– Carsten Rieger, Sika Schweiz AG, Zürich, CH
Diskussion und Q&A

14:40 Uhr Kaffeepause

15:20 Uhr Fazit
– Jonas Malzahn, Katharina Böttger und Mathias Schnell, Kurator:innen der Ausstellung Nichts Neues – Besser Bauen mit Bestand

15:30 Uhr Keynote
– Marcel Bächtiger, Hochparterre, Zürich, CH

16:00 Uhr Informeller Ausklang mit Getränken und Snacks

***
Moderation: Anna Scheuermann

Ein Symposium im Rahmen der DAM-Ausstellung Nichts Neues – Besser Bauen mit Bestand in Kooperation mit dem Schweizerischen Generalkonsulat in Frankfurt

Details

Date:
25. November
Time:
11:00 – 16:00
Veranstaltungen Categories:
, ,
Veranstaltungen Tags:

Ort

DAM Ostend
Henschelstr. 18
Frankfurt / M., Hessen D-60314 Deutschland
+ Google Map
Phone:
+49 (0)69 212-38844

Organisator

Deutsches Architekturmuseum (DAM)
Phone:
069 - 212 38844
Email:
info.dam@stadt-frankfurt.de
Website:
View Organisator Website
exclamation-mark
x