0-Artikel
Seite wählen
Lade Veranstaltungen

        • DIE LANGE BANK im Stadtraum
          10. Oktober 202327. November 2024
          Rhein-Main Landscaping
          29. Mai – 18:30

        • DAM Preis Statuetten \ Foto: Fritz Philipp

          Foto: Fritz Philipp

        • Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.
        • Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.
        • Architekturpreise aktuell:


        • Nächste Veranstaltung:

          NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

        • Kontakt

          Rebekka Kremershof
          Leitung Bildung und Vermittlung
          rebekka.kremershof@stadt-frankfurt.de T +49 (0)69 212-31076

        • Nächste Veranstaltung

          Legobaustelle
          18. Juni28. Juli
        • Nächste Veranstaltung

BÖHM 100

Der Beton-Dom von Neviges

18. Januar – 1. November 2020, Galerie im Erdgeschoss

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Fr, 17. Januar 2020 \ 19 Uhr, DAM Auditorium

Gottfried Böhms 100. Geburtstag ist am 23.1.2020. Das wollen wir feiern: mit einer konzentrierten Ausstellung, die der Wallfahrtskirche in Neviges gewidmet ist, einem seiner bekanntesten Bauten. Zwischen 1963 und 1968 entstand ein Beton-Dom, der von den Franziskanermönchen als zweitgrößte Kirche im Erzbistum Köln in Auftrag gegeben wurde. Gegenwärtig wird das gefaltete Dach mit einer innovativen Textilbetonschicht saniert. 2005 und 2006 fanden im Deutschen Architekturmuseum große Ausstellungen zum Werk von Gottfried Böhm und seinem Vater Dominikus Böhm statt. Nun werden neue Archivfunde aus der Entstehungszeit der Wallfahrtskirche präsentiert und mit einem Ausblick auf die Zukunft verbunden. Ein umfangreiches Vortragsprogramm führt, unter anderem, die drei als Architekten tätigen Söhne Böhms zusammen, gibt Einblicke in die Technik der Betoninstandsetzung und bringt auch den Film „Die Böhms – Architektur einer Familie“ wieder nach Frankfurt.

Die Kuratoren der Ausstellung sind Miriam Kremser und Oliver Elser.

Weitere Veranstaltungen zum 100. Geburtstag von Gottfried Böhm unter www.boehm100.de

Videos zur Ausstellung


Publikationen


Böhm 100: Postkarten-Set

 

Neun Ansichten der Wallfahrtskirchte „Maria, Königin des Friedens“ als Postkartenset mit Banderole.

In einer konzentrierten Ausstellung rings um das Auditorium des DAM wird die Wallfahrtskirche in Neviges so umfassend wie bisher noch nie präsentiert. Sie ist eines der wichtigsten Werke von Gottfried Böhm, der 1986 mit dem Pritzkerpreis ausgezeichnet wurde. Derzeit wird die Kirche einer innovativen Betoninstand setzung unterzogen. Gottfried Böhms Planarchiv befindet sich seit 2004 in der Sammlung des DAM.

Am 23. Januar 2020 ist Böhms 100. Geburtstag.

Im Museumsshop erhältlich für EUR 8,– (+ 1,50 Versandkosten)

Böhm 100
Der Beton-Dom von Neviges

28-seitiges, großformatiges Begleitheft zur Ausstellung anlässlich von Gottfried Böhms 100. Geburtstag
KuratorInnen: Oliver Elser, Miriam Kremser
Gestaltung Rahlwes.Pietz (Yvonne Pietz, Olaf Rahlwes)
Broschur mit Klammerheftung, 28 x 42 cm,
ca. 28 Abbildungen, 1 Seite Text
ISBN 978-3-939114-06-2 (deutsch/englisch)

Im Musesumsshop erhältlich für EUR 12 plus EUR 8  Versand und Verpackung (innerhalb Deutschlands)

Weitere Ausstellungen


PAULSKIRCHE. Demokratie, Debatte, Denkmal

28. Juni 202231. Dezember 2030
Die Frankfurter Paulskirche gilt als eines der wichtigsten Demokratiedenkmale Deutschlands. US-Präs...

DAM Preis 2024

27. Januar9. Juni
Seit 2007 werden mit dem DAM Preis für Architektur in Deutschland jährlich herausragende Bauten in...

DIE STADT IST DER SPORT. STÄDTE IN BEWEGUNG: BEISPIELE AUS GANZ EUROPA

7. Juni8. Juni
Sport ist Gemeinschaft. Ob Fußball spielen in einem lokalen Verein auf dem Bolzplatz oder als Zusch...

Details

Beginn:
18. Januar 2020
Ende:
1. November 2020
Veranstaltungskategorie:

Ort

DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
069 212 38844
Webseite:
Ort-Website anzeigen
exclamation-mark
Aktuelles
x
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.