Seite wählen

THE PLAYGROUND PROJECT

9. November 201921. Juni 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

BÖHM 100: DER BETON-DOM VON NEVIGES

18. Januar26. April
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

DAM Preis 2020

1. Februar10. Mai
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

DIE NEUE HEIMAT (1950-1982)

14. März11. Oktober
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

Archiraum

30. März19. April
Schaumainkai 43
Frankfurt / M., Hessen D-60596 Deutschland
Lade Veranstaltungen

        • Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.

        • © Design: Gardeners

        • Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.
        • Architekturpreise aktuell:


        • DAM Preis Statuetten \ Foto: Fritz Philipp
        • Nächste Veranstaltung:

          NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

        • Ansprechpartnerin

          Christina Budde, Kuratorin
          Architekturvermittlung
          T +49 (0)69 212-31076
          dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de

        • Nächste Veranstaltung

          Archiraum
          30. März19. April
        • Nächste Veranstaltung

NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

Die Bauten des Neuen Frankfurt 1925–1933

23. März – 18. August 2019, 1. Obergeschoss

In den 1920er Jahren konstituiert sich in Frankfurt am Main ein beispielloses Programm baulicher und kultureller Erneuerung, das unter dem Namen „Neues Frankfurt“ in die Kulturgeschichte einging. Unter Oberbürgermeister Ludwig Landmann und seinem Stadtbaurat Ernst May nahm hier die Moderne als Lebensform Gestalt an. Im Kern des Projekts stand ein beispielhaftes Wohnungs- und Städtebauprogramm von internationaler Ausstrahlung. Die aus dem In- und Ausland rekrutierten Architekten des Hochbauamtes leisteten auf zahlreichen Gebieten Pionierarbeit. Die Ausstellung versammelt die Siedlungen und ausgewählte Bauten des Neuen Frankfurt, die den Ruhm der Stadt als Hochburg der Moderne begründeten. Die Ausstellung ist Teil einer gemeinsamen Initiative von drei Frankfurter Museen — dem Museum Angewandte Kunst, dem Deutschen Architekturmuseum und dem Historischen Museum Frankfurt — und dem Forum Neues Frankfurt anlässlich des Bauhaus-Jubiläums 2019.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.

Die Ausstellung


Weitere Ausstellungen


THE PLAYGROUND PROJECT

9. November 201921. Juni 2020
Zwischen 1950 und 1980 war der Spielplatz ein kreatives Labor. In den Städten der Industrienationen...

BÖHM 100: DER BETON-DOM VON NEVIGES

18. Januar26. April
Gottfried Böhms 100. Geburtstag ist am 23.1.2020. Das wollen wir feiern: mit einer konzentrierten A...

DAM Preis 2020

1. Februar10. Mai
Seit 2007 werden mit dem DAM Preis für Architektur in Deutschland jährlich herausragende Bauten in...

DIE NEUE HEIMAT (1950-1982)

14. März11. Oktober
Die Neue Heimat war der größte und bedeutendste nicht-staatliche Wohnungsbaukonzern im Europa der ...

Details

Beginn:
23. März 2019
Ende:
18. August 2019
Eintritt:
€9
Veranstaltungenskategorie:

Ort

DAM 1. Obergeschoss
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60596 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
069 212 38844


After HTML Code here!

THE PLAYGROUND PROJECT

9. November 201921. Juni 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

BÖHM 100: DER BETON-DOM VON NEVIGES

18. Januar26. April
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

DAM Preis 2020

1. Februar10. Mai
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

DIE NEUE HEIMAT (1950-1982)

14. März11. Oktober
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

Archiraum

30. März19. April
Schaumainkai 43
Frankfurt / M., Hessen D-60596 Deutschland