0-Artikel
Seite wählen

Frankfurt_2099 – Wettbewerb und Rahmenprogramm

12. März12. Oktober
Privat:
Moritzburger Weg 68
Dresden, 01109

Antike Radikal Häuser und Kirchen von Heinz Bienefeld

Opéra de la Bastille, Paris, Präsentationsmodell, 1983 I © Simon Keckeisen
26. Juni26. September
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen

Das Urbane im Peripheren EAP architekturbild 2021

17. Juli26. September
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen

Deinufer. Ideen für den Mainkai

1. September26. September
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen

Reise: Andrea Palladio und Carlo Scarpa. Vollendete Architekturen im Veneto

Palazzo Farnese, Blick auf Hauptfassade I © Matthias Quast
13. September19. September
Privat:
Moritzburger Weg 68
Dresden, 01109
Lade Veranstaltungen

          • 6. Oktober – 19:0021:00

        • Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.
        • Architekturpreise aktuell:


        • DAM Preis Statuetten \ Foto: Fritz Philipp

          Foto: Fritz Philipp

        • Nächste Veranstaltung:

          NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

        • Kontakt

          Rebekka Kremershof
          Leitung Bildung und Vermittlung
          rebekka.kremershof@stadt-frankfurt.de T +49 (0)69 212-31076

        • Nächste Veranstaltung

        • Nächste Veranstaltung

DIE NEUE HEIMAT (1950-1982)

Eine sozialdemokratische Utopie und ihre Bauten

14. März – 11. Oktober 2020, 1. Obergeschoss

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Fr, 13. März 2020 \ 19 Uhr, DAM Auditorium

Die Neue Heimat war der größte und bedeutendste nicht-staatliche Wohnungsbaukonzern im Europa der Nachkriegszeit. In einem Zeitraum von über dreißig Jahren hat das Gewerkschaftsunternehmen mehr als 400.000 Wohnungen geplant und ausgeführt. Die Projekte der Neuen Heimat sind sowohl Ergebnis eines einzigartigen Zusammenspiels von wirtschaftlichen Interessen und Politik, als auch Ausdruck und Spiegelbild der bundesdeutschen Sozialgeschichte. Der skandalträchtige Zusammenbruch des Unternehmens Anfang der achtziger Jahre wirkte wie ein Schock auf die westdeutsche Bevölkerung und markierte das Ende einer Epoche.
Erstmals werden in einer Architekturausstellung die Bauten und Projekte der Neuen Heimat an herausragenden Beispielen analysiert und in historischen Fotografien, Filmproduktionen, Planmaterialien und Originalmodellen präsentiert.

Eine Ausstellung in Kooperation mit dem Architekturmuseum der TUM und dem Hamburgischen Architekturarchiv.

Kuratoren der Ausstellung sind Hilde Strobl und Jonas Malzahn.

Videos zur Ausstellung


Eindrücke der Ausstellung im DAM

Begleitprogramm


Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.

Publikation


Die Neue Heimat (1950-1982) – Eine sozialdemokratische Utopie und ihre Bauten

Herausgegeben von Andres Lepik, Hilde Strobl
DETAIL
236 Seiten mit 235 Abbildungen
ISBN 978-3-95553-476-9 (deutsch)

Im Museumsshop erhältlich für EUR 29,90,–

Weitere Ausstellungen


Antike Radikal Häuser und Kirchen von Heinz Bienefeld

26. Juni26. September
Vor allem im Rheinland schuf der aus Krefeld stammende Architekt Heinz Bienefeld (1926–1995) währ...

Das Urbane im Peripheren EAP architekturbild 2021

17. Juli26. September
Der Europäische Architekturfotografie-Preis architekturbild wird seit 1995 alle zwei Jahre ausgesch...

Deinufer. Ideen für den Mainkai

1. September26. September
Im Sommer 2020 schlugen die Wellen hoch um den Frankfurter Mainkai: Der Stadtraum entlang der Altsta...

Sein oder Nichtsein. Historische Theaterbauten: Nutzen und Modernisierung

16. September26. September
Die Ausstellung zur Tagung „Sein oder Nichtsein. Historische Theaterbauten: Nutzen und Modernisier...

Details

Beginn:
14. März 2020
Ende:
11. Oktober 2020
Veranstaltungenskategorie:
Veranstaltungen-Tags:

Ort

DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
069 212 38844
Webseite:
dam-online.de


After HTML Code here!

Frankfurt_2099 – Wettbewerb und Rahmenprogramm

12. März12. Oktober
Privat:
Moritzburger Weg 68
Dresden, 01109

Antike Radikal Häuser und Kirchen von Heinz Bienefeld

Opéra de la Bastille, Paris, Präsentationsmodell, 1983 I © Simon Keckeisen
26. Juni26. September
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen

Das Urbane im Peripheren EAP architekturbild 2021

17. Juli26. September
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen

Deinufer. Ideen für den Mainkai

1. September26. September
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
Google Karte anzeigen

Reise: Andrea Palladio und Carlo Scarpa. Vollendete Architekturen im Veneto

Palazzo Farnese, Blick auf Hauptfassade I © Matthias Quast
13. September19. September
Privat:
Moritzburger Weg 68
Dresden, 01109

exclamation-mark
x