Seite auswählen

PAULSKIRCHE – EIN DENKMAL UNTER DRUCK

7. September 201916. Februar 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

IN NORWEGISCHEN LANDSCHAFTEN

14. September 201919. Januar 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

THE PLAYGROUND PROJECT

9. November 201921. Juni 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

Schätze aus dem Archiv .11

9. November 201912. Januar 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

Dialog im Museum #6

10. Dezember – 19:0021:00
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte
Lade Veranstaltungen

          • 10. Dezember – 19:0021:00

            7. September 201916. Februar 2020

        • © Design: Gardeners

          • 7. September 201916. Februar 2020
        • Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.
        • Architekturpreise aktuell:


        • DAM Preis Statuetten \ Foto: Fritz Philipp
        • Nächste Veranstaltung:

          NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

        • Ansprechpartnerin

          Christina Budde, Kuratorin
          Architekturvermittlung
          T +49 (0)69 212-31076
          dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de

        • Nächste Veranstaltung

          Bauwerkstatt
          15. Dezember – 11:0014:00
          LEGOBAUSTELLE
          26. Dezember 201912. Januar 2020
          |Serientermin für Veranstaltungen (Alle anzeigen)
          LegoBaustelle
        • Nächste Veranstaltung

INTERIM OPER FRANKFURT

Entwürfe der Stipendiaten der AAC Academy for Architectural Culture

25. Januar – 23. Februar 2020, 2. Obergeschoss

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Fr, 24. Januar 2020 \ 19 Uhr, DAM Auditorium

Wie kann ein Interimsgebäude für eine Oper aussehen? In Frankfurt ist dies eine der Fragen rund um die Zukunft der Städtischen Bühnen. Der Workshop der aac Academy for Architectural Culture widmete sich weiteren Fragen: Kann sich die Oper im Interim weiter öffnen und Einblicke hinter die Kulisse gewähren? Lassen sich mit einem Interim neue Zuhörer gewinnen? Wie wird das Interim im Sinne der Nachhaltigkeit weiter genutzt? Unter der Leitung von Meinhard von Gerkan und Stephan Schütz wurden Lösungen entwickelt für ein zeitgemäßes Opern-Interim an der Bockenheimer Warte, welches im Ensemble mit dem Bockenheimer Depot einen öffentlichen Kulturplatz definieren könnte.

Eine Ausstellung der aac Academy for Architectural Culture, Hamburg, mit Unterstützung des Dezernats für Kultur und Wissenschaft der Stadt Frankfurt am Main. Die aac ist eine Einrichtung der gmp-Stiftung.

www.aac-hamburg.de

Weitere Ausstellungen


PAULSKIRCHE – EIN DENKMAL UNTER DRUCK

7. September 201916. Februar 2020
In der Hoffnung auf Frankfurt als neue bundesdeutsche Hauptstadt wurde 1947\48 die kriegszerstörte ...

IN NORWEGISCHEN LANDSCHAFTEN

14. September 201919. Januar 2020
Norwegens architektonische Tradition setzt auf die Betonung haptischer und räumlicher Erlebnisse un...

THE PLAYGROUND PROJECT

9. November 201921. Juni 2020
Zwischen 1950 und 1980 war der Spielplatz ein kreatives Labor. In den Städten der Industrienationen...

Schätze aus dem Archiv .11

9. November 201912. Januar 2020
In der Reihe "Schätze aus dem Archiv" werden Arbeiten des Architekten Conrad Roland im Haus-im-Haus...

Details

Beginn:
25. Januar 2020
Ende:
23. Februar 2020
Veranstaltungenskategorie:

Ort

DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
069 212 38844
Website:
dam-online.de