0-Artikel
Seite wählen

HUHU

Lade Veranstaltungen

veranstaltung

Symposium: Das Material der Stadt – Baustoff als Ressource

13. Februar – 18:0021:00

Das Material der Stadt – Baustoff als Ressource
Mo. 13.02.2023 / 18:00 – 21:00 Uhr
Deutsches Architekturmuseum – DAM Ostend, Henschelstraße 18, 60314 Frankfurt am Main

Die Baustoffe sind die Grundlage nachhaltigen Bauens. Sie bestimmen die Lebensdauer, den Energieverbrauch, die Erscheinung und Alterungsfähigkeit eines Hauses. Gegenstand der Veranstaltung ist die Betrachtung nachhaltiger Baustoffe und ihre ressourcenschonenden Eigenschaften. Welches Material und welche Konstruktionen entsprechen nachhaltiger Planung und Bauausführung? Welchen Fortschritt konnte die Baubranche in den letzten Jahren im Bereich ressourcenschonendes Bauen erzielen? Und welche Schritte müssen gegangen werden, um die Bausubstanz und Planung einer Stadt unter striktem Erhalt von Naturkapital zukunftsfähig zu gestalten?

© Picturepest – AFE Turm Sprengung

Programm:
18:00 Einführung, Prof. Helmut Kleine-Kraneburg, Architekt, Frankfurt am Main

18:10 Impulsvortrag
Prof. Dirk Hebel, KIT-Fakultät für Architektur, Karlsruhe

18:45 Podiumsgespräch

20:30 Get-together

ReferentInnen:
Prof. Dr.-Ing. Jutta Albus, Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen, TU Dortmund
Prof. Dipl. Arch. Dirk E. Hebel, KIT-Fakultät für Architektur, Karlsruhe
Prof. Dr. Stefan Simon (angefragt), Direktor des Rathgen-Forschungslabors, Staatlichen Museen zu Berlin
Prof. Dr.-Ing. Agnes Weilandt, Studiengangsleitung Zukunftssicher Bauen, Frankfurt UAS

Moderation:
Jens Jakob Happ, Architekt und Stadtplaner, Frankfurt am Main

Teilnehmer können gemäß der Fortbildungsverordnung der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen Fortbildungspunkte erlangen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich zu dieser kostenfreien Veranstaltung bis zum 06.02.2023 an unter www.urbanfutureforum.org

Details

Datum:
13. Februar
Zeit:
18:00 – 21:00
Veranstaltungenskategorien:
, ,

Ort

DAM Ostend
Henschelstr. 18
Frankfurt / M., Hessen D-60314 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)69 212-38844

Organisator

Deutsches Architekturmuseum (DAM)
Telefon:
069 - 212 38844
E-Mail:
info.dam@stadt-frankfurt.de
Webseite:
Organisator-Website anzeigen
exclamation-mark
x