Seite wählen

INTERNATIONALER HOCHHAUSPREIS 2020

31. Oktober 202016. Mai 2021
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland

EINFACH GRÜN – Greening the City

23. Januar11. Juli
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

DAM Preis 2021

30. Januar13. Juni
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Frankfurt_2099 – Wettbewerb und Rahmenprogramm

12. März12. Oktober
Schaumainkai 43
Frankfurt / M., Hessen D-60596 Deutschland

Digitale Führung: Einfach Grün – die Bauten

11. April – 14:0014:45
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Lade Veranstaltungen

veranstaltung

Reading Architecture – Architektur lesen!

14. Oktober 2020 – 16:3016. Oktober 2020 – 19:00

Die Frankfurter Buchmesse findet in diesem Jahr ausschließlich digital statt. Anders als in den Messehallen, in denen Fachverlage durch räumliche Nähe und physische Präsenz auf sich aufmerksam machen können, birgt die reduzierte digitale Form ein Risiko für die Architekturbuchverlage, nicht genügend sichtbar zu sein. Um das Medium Buch trotzdem stärker in der Architekturwelt zu verankern und darüber hinaus gesellschaftlich immer wichtiger werdende Themen wie Mobilität, Wohnen, Freiraum, nachhaltiges Bauen und gerechte Stadtentwicklung für ein breites Publikum zu vermitteln, unterstützt das DAM als verlagsübergreifende Adresse und langjähriger Partner der Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr die Verlage durch ein digitales Veranstaltungsprogramm. Von Mittwoch, dem 14. Oktober bis Freitag, dem 16.Oktober haben einige Architekturverlage unter dem Titel „Reading Architecture/ Architektur lesen!“ digitale Architekturbuchtage organisiert, deren Abschluss der DAM Architectural Book Award sein wird. In kurzen Beiträgen werden in einem Messe-ähnlichen online-Format Themen, Autoren und Bücher präsentiert und live auf dem Youtube-Kanal des DAM übertragen.

Mittwoch, 14.10.2020
https://www.youtube.com/watch?v=IyqCqitSkf4

Moderation: David Kasparek

16:30 – JOVIS
Architekturpolitik in Finnland. Wie Baukulturelle Bildung gelingen kann
Buchvorstellung, Gespräch (dt.)
Kerstin Kunekath, Turit Fröbe

17:00 – M BOOKS
Die neue Öffentlichkeit. Europäische Stadtplätze des 21. Jahrhunderts
Buchvorstellung, Gespräch (dt.)
Stefan Signer, Michael Kraus

17:30 – DOM publishers
Architektur und Städtebau im subsaharischen Afrika – hinter den Kulissen
Vortrag (engl.)
Philipp Meuser, Adil Dalbai

18:00 – Spector Books
Zamp Kelp: Luftschlösser. Ein Blick auf Haus-Rucker-Co / Post-Haus-Rucker
Gespräch (dt.)
Ludwig Engel, Zamp Kelp, Anne König

Donnerstag, 15.10.2020
https://www.youtube.com/watch?v=tXKmv-UZAos
Moderation: Katrin Voermanek

15:00 – JOVIS
Die Bodenfrage. Klima, Ökonomie, Gemeinwohl
Buchvorstellung, Gespräch (dt.)
Doris Kleilein, Stefan Rettich

15:30 – M BOOKS
The Political Church
Vortrag, Gespräch (dt.)
Martin Pohl, Ines Weizman (angefragt), Michael Kraus

16:00 – DETAIL
DesignBuild in der Architektur
Buchvorstellung, Gespräch (dt.)
Simone Bader (Kuratorin Architekturmuseum TU München), Sandra Hofmeister (Chefredakteurin DETAIL)

16:30 – DAV
Architektur + Narrativ
Vortrag, Gespräch (dt.)
Prof. Anton Markus Pasing (remote controlled ), Till Lenecke (Illustrator)

17:00 – av edition
Szenografie. Temporäre Architektur vor und in pandemischen Zeiten
Neue Bücher, Gespräch (dt.)
Prof. Uwe J. Reinhardt, Prof. Philipp Teufel, Janina Poesch, Sabine Marinescu, Dr. Petra Kiedaisch

17:30 – Spector Books
Ludwig Leo: Umlauftank 2
Gespräch (dt.)
Gregor Harbusch, Pablo von Frankenberg, Jan Wenzel

Freitag, 16.10.2020
https://www.youtube.com/watch?v=C5ibEgnR_iI
Moderation: Friederike Meyer

14:30 – adocs
Belgrads radikale Ränder / Linda Lackner
Buchvorstellung, Gespräch (dt.)
Linda Lackner, Oliver Gemballa

15:00 – M BOOKS
Faschismus und Architektur. Max Bächers Auseinandersetzung mit Albert Speer.
Vortrag, Gespräch (dt.)
Frederike Lausch, Oliver Elser, Carsten Ruhl, Michael Kraus

15:30 – Birkhäuser
Atlas of Digital Architecture
Buchvorstellung, Gespräch (engl.)
Ludger Hovestadt

16:00 – Birkhäuser
Rechte Räume [Bauwelt Fundamente 169]
Vortrag (dt.)
Stephan Trüby

16:30 – gta Verlag
Edition intercom / gta. Ein Joint Venture für hybrides Publizieren.
Gespräch (dt.)
Moritz Gleich, Rebekka Kiesewetter (Moderation), Niki Rhyner, Max Stadler

17:00 – Deutsches Architekturmuseum (DAM)
Preisverleihung DAM Architectural Book Award 2020

 

 

 

Details

Beginn:
14. Oktober 2020 – 16:30
Ende:
16. Oktober 2020 – 19:00
Veranstaltungenskategorien:
,

Ort

DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
069 212 38844
Website:
dam-online.de


After HTML Code here!

INTERNATIONALER HOCHHAUSPREIS 2020

31. Oktober 202016. Mai 2021
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland

EINFACH GRÜN – Greening the City

23. Januar11. Juli
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

DAM Preis 2021

30. Januar13. Juni
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Frankfurt_2099 – Wettbewerb und Rahmenprogramm

12. März12. Oktober
Schaumainkai 43
Frankfurt / M., Hessen D-60596 Deutschland

Digitale Führung: Einfach Grün – die Bauten

11. April – 14:0014:45
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

exclamation-mark
x