Seite auswählen

PAULSKIRCHE – EIN DENKMAL UNTER DRUCK

7. September 201916. Februar 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

IN NORWEGISCHEN LANDSCHAFTEN

14. September 201919. Januar 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

HÄUSER DES JAHRES 2019

26. September24. November
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

THE PLAYGROUND PROJECT

9. November 201921. Juni 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte

Schätze aus dem Archiv .11

9. November 201912. Januar 2020
DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte
Lade Veranstaltungen
Die 26 besten Bauten in \ aus Deutschland

Seit 2007 werden mit dem DAM Preis für Architektur in Deutschland jährlich herausragende Bauten in Deutschland ausgezeichnet. 2020 wird der Preis vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) bereits zum vierten Mal in enger Zusammenarbeit mit JUNG als Kooperationspartner in einem gestaffelten Juryverfahren vergeben.

1. Februar – 10. Mai 2020, 3. Obergeschoss

PREISVERLEIHUNG & AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Freitag, 31. Januar 2020, 19 Uhr, DAM Auditorium

Eine Expertenjury unter Vorsitz von Stephan Schütz (gmp Architekten von Gerkan Marg und Partner, Gewinner des DAM Preis 2019) bestimmte nun aus dem Feld der Shortlist fünf Projekte für die engere Wahl der Finalisten zum DAM Preis 2020. Die Internetpräsenz zum DAM Preis dam-preis.de ist nun um die Finalisten 2020 ergänzt. Die Datenbank bietet einen profunden Überblick zum Baugeschehen in und aus Deutschland.

Die Finalisten werden mit der Veröffentlichung des Architekturführers Deutschland 2020 und mit allen nominierten Bauten in einer handlichen gedruckten Version vorgestellt. Das bei DOM publishers, Berlin, verlegte Buch ist nun erschienen.

Die öffentliche Bekanntgabe des Preisträgers und Verleihung des DAM Preis 2020 sowie die Eröffnung der Ausstellung mit dem Preisträgerprojekt und allen Bauten der Shortlist finden am 31. Januar 2020 im DAM statt. Zu diesem Anlass erscheint auch das Deutsche Architektur Jahrbuch 2020 mit ausführlichen Besprechungen der Bauten aus der Shortlist und des Preisträgers.

DAM Preis 2019 Bild #2

James-Simon-Galerie, Berlin, Deutschland

DAVID CHIPPERFIELD ARCHITECTS
© Foto Photo: Simon Menges

DAM Preis 2019 Bild #3

taz Neubau, Redaktions- und Verlagsgebäude, Berlin, Deutschland

E2A
© Foto Photo: Yasu Kojima

DAM Preis 2019 Bild #3

Eingangsgebäude Freilichtmuseum Glentleiten, Deutschland

FLORIAN NAGLER ARCHITEKTEN GMBH
© Foto Photo: Schels Juettner, PkOdessa

DAM Preis 2019 Bild #3

Stylepark Neubau am Peterskirchhof, Frankfurt am Main, Deutschland

NKBAK
© Foto Photo: Thomas Meyer

DAM Preis 2019 Bild #3

"einfach gebaut", Berlin, Deutschland

ORANGE ARCHITEKTEN
© Foto Photo: Jasmin Schuller

Die Nominierten zum DAM Preis 2020

  • ARCHITEKTEN WANNEMACHER UND MÖLLER
    Wohn- und Geschäftshausensemble, Bielefeld
  • BKK-3
    Wohnvielfalt am Grasbrookpark, Hamburg
  • BRANDLHUBER+EMDE, BURLON/MUCK PETZET ARCHITEKTEN
    Terrassenhaus / Lobeblock, Berlin
  • DAVID CHIPPERFIELD ARCHITECTS FINALIST
    James-Simon-Galerie, Berlin
  • DEADLINE ARCHITEKTEN – GRIFFIN JÜRGENS GBR
    Frizz23, Berlin
  • DÜRSCHINGER ARCHITEKTEN
    Wiederaufbau Hofstelle Stiegler, Cadolzburg
  • E2A FINALIST
    taz Redaktions- und Verlagsgebäude, Berlin
  • FLORIAN NAGLER ARCHITEKTEN
    Wiederaufbau St. Martha, Nürnberg
  • FLORIAN NAGLER ARCHITEKTEN FINALIST
    Eingangsgebäude Freilichtmuseum, Glentleiten
  • HENPOHL ARCHITEKTEN
    Haus am Buddenturm, Münster
  • HILD UND K
    Wohnen an der Prinzregentenstraße, München
  • HIRNER & RIEHL
    Bellevue di Monaco, München
  • HIPPMANN ARCHITEKTEN
    club traube, Stuttgart
  • JSWD
    Flow Tower, Köln
  • LIMBROCK TUBBESING
    Klopstockhöfe, Hamburg

 

  • NAUMANN WASSERKAMPF ARCHITEKTEN
    „Erstling“, elterlicher Alterssitz, Roetgen-Rott
  • NKBAK FINALIST
    Stylepark Neubau am Peterskirchhof, Frankfurt am Main
  • ORANGE ARCHITEKTEN FINALIST
    „einfach gebaut“, Wohnhaus, Berlin
  • SCHNEIDER + SCHUMACHER
    Kostengünstiger Wohnungsbau, Frankfurt am Main
  • STAAB ARCHITEKTEN
    Design Fakultät Hochschule München (Erweiterung, Modernisierung Zeughaus), München
  • STEFAN FORSTER ARCHITEKTEN
    Wohnhaus Schlossstraße, Frankfurt/Main
  • STUDIO GRÜNDER KIRFEL
    Neue Remise Schloss Bedheim, Bedheim
  • SUMMACUMFEMMER
    Haus B., Ottendorf


AUSLAND

  • ACKERMANN + RAFF
    Magyizin Hospital, Magyizin, Myanmar
  • DESIGNBUILD (Hochschule für Angewandte Wissenschaften München, Ursula Hartig)
    Kulturzentrum Chamanga, Chamanga, Ecuador
  • BOLLES + WILSON
    Teatri Andon Z. Çajupi, Korçë, Albanien

Partner

 

   

Details

Beginn:
31. Januar 2020
Ende:
10. Mai 2020
Veranstaltungenskategorien:
,
Website:
www.dam-preis.de

Ort

DAM Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
069 212 38844
Website:
dam-online.de