0-Artikel
Seite wählen

HUHU

Lade Veranstaltungen

veranstaltung

BAUEN MIT BESTAND Grenzen des Machbaren

11. Januar 2023 – 19:00

Termin: Mi, 11. Januar 2023, 19 Uhr
Ort: DAM Ostend, Henschelstraße 18, 60314 Frankfurt am Main
Anmeldung: dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de

Umbauen, Anbauen, Weiterbauen – ist Bauen mit Bestand immer (einfach) möglich? Insbesondere öffentliche Bauten mit maroder Infrastruktur fordern Architekt*innen heraus. Handelt es sich um komplexe Großstrukturen, kann eine Antwort sein: Totalsanierung. Im Einzelfall kann es ebenso gute Argumente – darunter bautechnische – für Abriss und Neubau geben. Die Veranstaltung bringt unterschiedliche Expert*innen aus Planung, Politik und Verwaltung zusammen, die anhand von Flughafen-, Krankenhausund Theaterbauten Einblicke in die Grenzen des Machbaren im Bauen mit Bestand geben und diese diskutieren.

Programm
19 Uhr
Begrüßung
– Andrea Jürges, Stellvertretende Direktorin, Deutsches Architekturmuseum (DAM)

Impulse
19:15 Uhr
Der Flughafen
– Flughafen Berlin-Tegel – Stephan Schütz, Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp), Hamburg/Berlin

19:30 Uhr
Das Krankenhaus
– Sindelfinger Krankenhausareal – Barbara Brakenhoff, Architektin, Leitung der Sindelfinger Projekte zur IBA 2027 StadtRegion Stuttgart, Amt für Stadtentwicklung Sindelfingen

19:45 Uhr
Das Theater
– Bühnen Köln – Bernd Streitberger, Technischer Betriebsleiter der Bühnen der Stadt Köln

20 Uhr
Diskussion Grenzen des Machbaren
– Barbara Brakenhoff, Architektin, Leitung der Sindelfinger Projekte zur IBA 2027 StadtRegion Stuttgart, Amt für Stadtentwicklung Sindelfingen
– Stephan Schütz, Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp), Hamburg/Berlin
– Bernd Streitberger, Technischer Betriebsleiter der Bühnen der Stadt Köln
– Regula Lüscher, ehemalige Senatsbaudirektorin von Berlin

Q&A
Moderation: Andrea Jürges, Stellvertretende Direktorin, Deutsches Architekturmuseum (DAM)

21.15 Uhr
Ende

Details

Datum:
11. Januar 2023
Zeit:
19:00
Veranstaltungenskategorien:
, ,
Veranstaltungen-Tags:

Ort

DAM Ostend
Henschelstr. 18
Frankfurt / M., Hessen D-60314 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)69 212-38844

Organisator

Deutsches Architekturmuseum (DAM)
Telefon:
069 - 212 38844
E-Mail:
info.dam@stadt-frankfurt.de
Webseite:
Organisator-Website anzeigen
exclamation-mark
x