Seite wählen

Meldungen


Gesucht: die 50 besten Einfamilienhäuser

Gesucht: die 50 besten Einfamilienhäuser

Seit zehn Jahren verleihen wir jährlich den Award „Häuser des Jahres“ gemeinsam mit unseren Partnern. Eine hochkarätige Jury wählt dabei aus rund 200 Einsendungen die 50 besten Einfamilienhäuser aus. Dabei berücksichtigt werden u.a. Massivhäuser, Holzhäuser, Villen...

Umbau des DAM beschlossen

Umbau des DAM beschlossen

Der Magistrat der Stadt Frankfurt hat am 1. November 2019 die Sanierung des Deutschen Architekturmuseums (DAM) beschlossen. Der Beginn der Arbeiten ist für Anfang 2021 geplant, sie werden voraussichtlich zwei Jahre dauern.

DAM Preis 2020 – Fünf in der Endrunde

DAM Preis 2020 – Fünf in der Endrunde

Die Finalistengruppe des DAM Preis 2020 bilden fünf Projekte aus den Bereichen Wohnen, Kultur und Bildung – jedes von ihnen mit einer sehr spezifischen Bauaufgabe, Komplexität und städtebaulichen Bedeutung.

DAM Architectural Book Award 2019 für die zehn besten Architekturbücher verliehen

DAM Architectural Book Award 2019 für die zehn besten Architekturbücher verliehen

Die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) verleihen zum elften Mal den gemeinsam initiierten internationalen DAM Architectural Book Award. Sämtliche Preisträger werden vom 16. – 20. Oktober 2019 auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert (Halle 4.1, Zentrum Bild, Stand K 109).



Plain

Projekt „Respekt“ in Münster ist „Haus des Jahres 2019“

Projekt „Respekt“ in Münster ist „Haus des Jahres 2019“

Zum neunten Mal lobte der Callwey Verlag in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Architekturmuseum (DAM) und den Partnern InformationsZentrum Beton, Hofquartier, dem Verband Privater Bauherren e.V. sowie dem Magazin Baumeister den Wettbewerb „Häuser des Jahres – die besten Einfamilienhäuser“ aus. Den mit 10.000 Euro dotierten ersten Preis gewann hehnpohl architektur bda aus Münster, für das Projekt „Respekt“ in Münster.

mehr lesen

Sonderführung zum Gewinner des Aga Khan Award for Architecture 2019

Sonderführung zum Gewinner des Aga Khan Award for Architecture 2019

Das DAM gratuliert Saif Ul Haque, der mit seinem Projekt einer schwimmenden Schule, dem Arcadia Education Project, den diesjährigen Aga Khan Award for Architecture 2019 gewonnen hat und bietet zur Feier dieses Ereignisses am 11. September 2019, 18-19 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Bengal Stream" an.

mehr lesen

DAM Preis 2020 – Shortlist steht fest!

DAM Preis 2020 – Shortlist steht fest!

Aus rund 100 Nominierungen hat die Jury jetzt 26 Projekte für die Shortlist zum DAM Preis 2020 ausgewählt – auffallend viele interessante Bauten befinden sich im ländlichen Raum.

mehr lesen

2. Preis für Fahr Rad!

2. Preis für Fahr Rad!

Dem Kuratorenteam von FAHR RAD! DIE RÜCKEROBERUNG DER STADT wurde am Montag in Dresden ein 2. Preis beim Deutschen Fahrradpreis 2019 in der Kategorie Kommunikation verliehen, in der 35 Bewerbungen vorlagen.

mehr lesen

Wohnen für alle: Vier Preisträger und eine Anerkennung

Wohnen für alle: Vier Preisträger und eine Anerkennung

Unter dem Titel „Wohnen für Alle: Neues Frankfurt 2018“ haben das Planungsdezernat der Stadt Frankfurt am Main, das Deutsche Architekturmuseum (DAM) und die ABG FRANKFURT HOLDING im Jahr 2017 erstmals einen Architekturpreis für bezahlbares Wohnen ausgelobt.

mehr lesen

EAP 2019 – Fotograf Dirk Härle auf Platz 1!

EAP 2019 – Fotograf Dirk Härle auf Platz 1!

Der Münchner Fotograf Dirk Härle ist der Gewinner des Europäischen Architekturfotografie-Preis architekturbild 2019 »Joyful Architecture«.

mehr lesen

GROSSE OPER — VIEL THEATER? on tour

GROSSE OPER — VIEL THEATER? on tour

Die Ausstellung „Große Oper – Viel Theater?“ erfreut sich großer Nachfrage. Nach der ersten Station im DAM und Wanderstationen in Berlin, Frankfurt am Main, Mannheim und Stuttgart wird die Ausstellung auch an weiteren Orten in Deutschland (in Auszügen) gezeigt.

mehr lesen

DAM Preis 2019 für Kulturpalast Dresden

DAM Preis 2019 für Kulturpalast Dresden

Unter vier Projekten in der Endrunde um den DAM Preis 2019 ging der Umbau und die Sanierung des Kulturpalasts Dresden von gmp – Architekten von Gerkan, Marg und Partner nun als Gewinner hervor.

mehr lesen



Current Test

Bengal Stream – The Vibrant Architecture Scene of Bangladesh

Bengal Stream – The Vibrant Architecture Scene of Bangladesh

Herausgegeben von Niklaus Graber, Andreas Ruby, Viviane Ehrensberger Christoph Merian Verlag Hardcover, 24,5 x 33 cm, Englisch 448 Seiten mit ca. 400 Abbildungen Im Museumsshop erhältlich für 68,– EUR

mehr lesen

WOHNEN FÜR ALLE – BAUTENKATALOG

WOHNEN FÜR ALLE – BAUTENKATALOG

Herausgebeben von Paul Andreas, Karen Jung und Peter Cachola Schmal Erschienen bei DOM Publishers 135 × 245 mm 440 Seiten 800 Abbildungen Softcover ISBN 978-3-86922-722-1 Im Museumsshop erhältlich für 24,– EUR Im Buchhandel erhältlich für 38 ,–...

mehr lesen

DEUTSCHES ARCHITEKTUR JAHRBUCH 2019

DEUTSCHES ARCHITEKTUR JAHRBUCH 2019

Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal (Hg.) Erschienen bei DOM publishers, 2019 Leinenhardcover, 240 Seiten, 220 x 280 mm, 400 Abbildungen, Deutsch \ Englisch ISBN: 978-3-86922-725-2 Im Museumsshop und im Buchhandel erhältlich...

mehr lesen

BEST HIGHRISES 2018\19

BEST HIGHRISES 2018\19

THE INTERNATIONAL HIGHRISE AWARD \ INTERNATIONALER HOCHHAUS PREIS 2018 Hrsg: Peter Körner, Maximilian Liesner und Peter Cachola Schmal Prestel Verlag, München Deutsch-Englisch, Klappenbroschur, 21 x 27 cm, 144 Seiten, 230 farbige Abb. ISBN 978-3-7913-5831-4 Im...

mehr lesen

ARCHITEKTURFÜHRER DEUTSCHLAND 2019

ARCHITEKTURFÜHRER DEUTSCHLAND 2019

Vom Umlauftank zum Brauhaus und weiter in die Oper: Der Architekturführer Deutschland 2019 stellt 97 aktuelle Bauwerke vor.

mehr lesen

ARCHITEKTURFÜHRER DEUTSCHLAND 2018

ARCHITEKTURFÜHRER DEUTSCHLAND 2018

Von garagenklein bis stadtbildprägend: Der Architekturführer 2018 stellt 95 aktuelle Bauwerke aus ganz Deutschland vor.

mehr lesen

märklinMODERNE: Vom Bau zum Bausatz und zurück

märklinMODERNE: Vom Bau zum Bausatz und zurück

Hrsg.: Karin Berkemann, Daniel Bartetzko Jovis Verlag, Berlin Gebundene Ausgabe, Format 24,1 x 16,5 cm, 136 Seiten Im Museumsshop und Buchhandel erhältlich für EUR 28,–

mehr lesen

Hybrid Tbilisi

Hybrid Tbilisi

Hrsg.: Peter Cachola Schmal, Irina Kurtishvili 264 Seiten, Deutsch \ Englisch, 2018. Eine georgische Übersetzung aller Aufsätze liegt bei. Im Museumsshop erhältlich für EUR 28,– Im Buchhandel erhältlich für EUR 38,–

mehr lesen



Current

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.