Seite wählen

        • Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.

            31. Oktober 202016. Mai 2021

          • 31. Oktober 202016. Mai 2021
        • Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.
        • Architekturpreise aktuell:


        • DAM Preis Statuetten \ Foto: Fritz Philipp

          Foto: Fritz Philipp

        • Nächste Veranstaltung:

          NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

        • Kontakt

          Rebekka Kremershof
          Leitung Bildung und Vermittlung
          rebekka.kremershof@stadt-frankfurt.de T +49 (0)69 212-31076

        • Nächste Veranstaltung

        • Nächste Veranstaltung

Publikationen


SOS Brutalism. A Global Survey

A global survey of brutalist architecture of the 1950s, 1960s and 1970s. Some 100 contributors document around 120 key buildings from this period, including many previously unpublished discoveries that are in acute danger of loss through neglect of intended demolition. Moreover, the book features overviews of brutalism in architecture in twelve regions around the world. Case studies of hotspots such as the Macedonian capital Skopje or New Haven, Connecticut, and essays on the history and theory of brutalism round out this lavishly illustrated book. The supplement collects papers of an international symposium on brutalism in architecture held in Berlin in 2012.

Oliver Elser, Philip Kurz und Peter Cachola Schmal
Herausgeber: Park Books; 1. Edition (20. November 2017)
Sprache: Englisch
Gebundene Ausgabe: 716 Seiten
ISBN: 978-3038600756
Abmessungen: 22.86 x 4.57 x 27.94 cm

Bestellung

  • Preis: 59,00 €
    • 0,00 €
      Beim Versand innerhalb von Deutschland erhalten Sie das bestellte Buch \ die bestellten Bücher inkl. Rechnung. Beim Auslandsversand erhalten Sie eine Vorausrechnung. Der Versand erfolgt in diesem Fall nach Eingang des Rechnungsbetrags. Alle Preise zuzüglich Versandkosten (Porto + Verpackung): europaweit 4,50 EUR, weltweit 15 EUR.
    • Die VAT-Nummer ist einzutragen bei Auslandsbestellungen von Firmen.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    exclamation-mark
    x