Seite wählen

          • 5. November7. November

        • Es gibt derzeit keine Veranstaltungen.
        • Architekturpreise aktuell:


        • DAM Preis Statuetten \ Foto: Fritz Philipp

          Foto: Fritz Philipp

        • Nächste Veranstaltung:

          NEUER MENSCH, NEUE WOHNUNG

        • Kontakt

          Rebekka Kremershof
          Leitung Bildung und Vermittlung
          rebekka.kremershof@stadt-frankfurt.de T +49 (0)69 212-31076

        • Nächste Veranstaltung

        • Nächste Veranstaltung

Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltungen Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Rom

Rom. Barocke Überraschungen. Die dynamisierte Form.

27. Oktober2. November

Diese Studienreise spannt einen weiten Bogen, der von protobarocken Phänomenen der Antike (Villa des Kaisers Hadrian) über das römische Werk Michelangelos (Monumentalisierung und Elementarisierung in der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts) bis zum sog. Hochbarock des 17. Jahrhunderts führt, wenn große Meister wie Gian Lorenzo Bernini das monumentale Grundvokabular der römischen Kaiserzeit verarbeiten, und Phantasten wie Francesco Borromini spielerisch-souverän auch ganz unklassische Elemente in ihre Entwürfe einbauen. Eine ungeheure Dynamisierung ergreift Stadtraum, Fassaden, Innenräume, Architekturdetail.

Kinderstadt – Welten bauen (für Schulen, Hort und Kindergarten)

27. Oktober20. November

Ab dem 27. Oktober 2020 wird das Erdgeschoss des DAM leer sein und darauf freuen wir uns, denn die Bühne gehört dann für knapp vier Wochen unseren Jüngsten!
Wir laden Kinder dazu ein, unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss gemeinsam in eine Kinderstadt zu verwandeln. Mit Wegen aus Stoff, Häusern aus Pappe, Rauch aus Watte und Bäumen aus Holz. Für sich und trotzdem gemeinsam — so entsteht eine Stadt aus Kinderträumen!

Kinderstadt – Welten bauen (für Familien)

31. Oktober

Ab dem 27. Oktober 2020 wird das Erdgeschoss des DAM leer sein und darauf freuen wir uns, denn die Bühne gehört dann für knapp vier Wochen unseren Jüngsten!
Wir laden Kinder dazu ein, unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss gemeinsam in eine Kinderstadt zu verwandeln. Mit Wegen aus Stoff, Häusern aus Pappe, Rauch aus Watte und Bäumen aus Holz. Für sich und trotzdem gemeinsam — so entsteht eine Stadt aus Kinderträumen!

Kinderstadt – Welten bauen (für Familien)

1. November

Ab dem 27. Oktober 2020 wird das Erdgeschoss des DAM leer sein und darauf freuen wir uns, denn die Bühne gehört dann für knapp vier Wochen unseren Jüngsten!
Wir laden Kinder dazu ein, unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss gemeinsam in eine Kinderstadt zu verwandeln. Mit Wegen aus Stoff, Häusern aus Pappe, Rauch aus Watte und Bäumen aus Holz. Für sich und trotzdem gemeinsam — so entsteht eine Stadt aus Kinderträumen!

Kinderstadt – Welten bauen (für Familien)

7. November

Ab dem 27. Oktober 2020 wird das Erdgeschoss des DAM leer sein und darauf freuen wir uns, denn die Bühne gehört dann für knapp vier Wochen unseren Jüngsten!
Wir laden Kinder dazu ein, unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss gemeinsam in eine Kinderstadt zu verwandeln. Mit Wegen aus Stoff, Häusern aus Pappe, Rauch aus Watte und Bäumen aus Holz. Für sich und trotzdem gemeinsam — so entsteht eine Stadt aus Kinderträumen!

Themen-Tour Städtische Bühnen

Themen-Tour: Zur Zukunft der Städtischen Bühnen

7. November – 15:0017:00

Das über 100 Meter lange gläserne Foyer mit der darin schwebenden Wolkenskulptur von Zoltán Kemény prägt seit den frühen 1960er Jahren den südwestlichen Abschluss der Wallanlagen. Und vieles dreht sich derzeit um diese »Bühne des Publikums«, die transparente Eingangs- und Pausenhalle der Städtischen Bühnen, von der aus der Blick über den Willy-Brandt-Platz auf die eindrucksvolle Hochhauskulisse des Bankenviertels und den Grünzug der Wallanlagen fällt. Die Doppelanlage mit Oper und Theater zählt nicht nur baulich zu den lieb gewonnenen und identitätsstiftenden Gebäuden der Stadt Frankfurt.

Kinderstadt – Welten bauen (für Familien)

8. November

Ab dem 27. Oktober 2020 wird das Erdgeschoss des DAM leer sein und darauf freuen wir uns, denn die Bühne gehört dann für knapp vier Wochen unseren Jüngsten!
Wir laden Kinder dazu ein, unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss gemeinsam in eine Kinderstadt zu verwandeln. Mit Wegen aus Stoff, Häusern aus Pappe, Rauch aus Watte und Bäumen aus Holz. Für sich und trotzdem gemeinsam — so entsteht eine Stadt aus Kinderträumen!

Kinderstadt – Welten bauen (für Familien)

14. November

Ab dem 27. Oktober 2020 wird das Erdgeschoss des DAM leer sein und darauf freuen wir uns, denn die Bühne gehört dann für knapp vier Wochen unseren Jüngsten!
Wir laden Kinder dazu ein, unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss gemeinsam in eine Kinderstadt zu verwandeln. Mit Wegen aus Stoff, Häusern aus Pappe, Rauch aus Watte und Bäumen aus Holz. Für sich und trotzdem gemeinsam — so entsteht eine Stadt aus Kinderträumen!

Kinderstadt – Welten bauen (für Familien)

15. November

Ab dem 27. Oktober 2020 wird das Erdgeschoss des DAM leer sein und darauf freuen wir uns, denn die Bühne gehört dann für knapp vier Wochen unseren Jüngsten!
Wir laden Kinder dazu ein, unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss gemeinsam in eine Kinderstadt zu verwandeln. Mit Wegen aus Stoff, Häusern aus Pappe, Rauch aus Watte und Bäumen aus Holz. Für sich und trotzdem gemeinsam — so entsteht eine Stadt aus Kinderträumen!

Kinderstadt: BAU_SCHAU

21. November – 14:0022. November – 15:00

Am Samstag, 21. und Sonntag, 22. November 2020 steht die Kinderwelt im DAM für alle Interessierten offen.

Bauwerkstatt \ Foto: Barbara Staubach, Frankfurt am Main

Satourday

28. November – 11:0015:00

RÄUME DER GEBORGENHEIT Der Schrebergarten in den Ferien, das geschmückte Zimmer am Geburtstag, Festschmuck und gedeckter Tisch bei Feierlichkeiten. Ein Fest der Erinnerung — mit Zeichenmaterialien. Samstag, 28. November 2020, 11—15 Uhr, DAM Auditorium Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung unter: dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de

Bauwerkstatt \ Foto: Barbara Staubach, Frankfurt am Main

Satourday

28. November – 11:0015:00

Das kostenlose Familienprogramm – immer am letzten Samstag eines Monats.

Bauwerkstatt – Einfach Grün

29. Dezember – 11:0015:00

In Anlehnung an die Ausstellung „Einfach grün“ setzen sich die Kinder mit dem Grün der Stadt auseinander.

Bauwerkstatt – Hochhinaus-Häuser

30. Dezember – 11:0015:00

Mittwoch, 30. Dezember 2020: Hoch-Hinaus-Häuser Jeweils 11—15 Uhr DAM Auditorium, für Familien mit Kindern ab 6 Jahren, € 5 Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung unter: dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de

Bauakademie „Einfach grüne Welten bauen“

5. Januar 2021 – 10:008. Januar 2021 – 15:00

In Anlehnung an die Ausstellung „Einfach grün“ setzen sich die Kinder mit dem Grün der Stadt auseinander. Auf einer Tour durch die nächste Umgebung suchen und fotografieren wir grüne Flächen. Wir schauen uns an, wie sie genutzt werden und entwickeln Ideen, wo wir GRÜN sehen. Diese setzen wir in Modellen um.

+ Veranstaltungen exportieren