SATOURDAY

Samstag, 25. November 2017, 11–15 Uhr, DAM Auditorium, für Familien mit Kindern ab 8 Jahren \ kostenloser Eintritt

Querdenker.
Kreuz und quer, das ist nicht schwer? Von wegen! Ob in Kunst, Gestaltung, Architektur oder Wissenschaft – querdenken erfordert Mut, will geübt und gelernt sein und kann jede Menge Spaß machen. An diesem Tag werden in den Museen bekannte Pfade verlassen und neue entdeckt.

Thema im DAM: Das Huhn und die Stadt
Was haben ein Ei und ein Haus gemeinsam? Die Schale beider ist schützende Hülle, wärmt – einzeln oder in Gruppen, gestapelt oder eben verteilt, ist Festung oder Baumaterial für Neues.
Bitte leere Eierschale mitbringen.


mit BETTINA GEBHARDT, Dipl. Ing. Arch

Anmeldung unter bildung.dam@stadt-frankfurt.de

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 23.11.2017