WIE ERINNERUNGEN UNSERE STÄDTE VERÄNDERN — DIE PAULSKIRCHE, DIE NEUE ALTSTADT UND DAS JÜDISCHE GEDÄCHTNIS IM BILD DER STADT

Do, 24. Januar 2019, 19 Uhr \ DAM Auditorium, €5 \ €2,50 ermäßigt

Referentin: MARIANNE RODENSTEIN, Goethe-Universität, Frankfurt am Main

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 13.12.2018