Tour durch die Neue Altstadt

So, 28. April 2019, 11 Uhr, Start der Tour um 11 Uhr am Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg
Kosten: € 15,-\Teilnehmer
Dauer: ca. 2 Std, € 15 \ Teilnehmer

Kein anderes Areal in Frankfurt weist eine ähnlich reiche Geschichte an Architektur und deren Instrumentalisierung für Identität und Tradition auf, wie der Altstadtkern zwischen Dom und Römer. Mit dem Abrissurteil für das Technische Rathaus setzte 2005 eine Kontroverse um die Neubebauung ein. Wie aus dieser die neue Altstadt hervorging, ist eine zentrale Frage der Ausstellung im DAM und auch unserer Tour durch die Neue Altstadt. Der Gang durch die Geschichte zeigt dabei die Bandbreite der häufig wiederkehrenden Debatte über (Altstadt)Rekonstruktion.

im Rahmen der Ausstellung DIE IMMER NEUE ALTSTADT – Bauen zwischen Dom und Römer seit 1900
AUSSTELLUNG: 22. September 2018 – 12. Mai 2019
 

Konzept und Durchführung: ANDREA SCHWAPPACH, Architektin — Stadt- und Architekturführungen

ANMELDUNG UND RÜCKFRAGEN AN: anmeldung@architour.de

 

 

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 16.02.2019