Brutalismus
  • MAKING HEIMAT – Germany, Arrival Country

    Das Deutsche Architekturmuseum wird für den Deutschen Pavillon auf der 15. Architekturbiennale in Venedig beauftragt

  • NEWS 11.15

    In einer umfassenden Ausstellung zeigt das DAM die Bauten von Architekt Ferdinand Kramer aus fünf Jahrzehnten. Sein Hauptwerk – die Frankfurter Universitätsbauten auf dem Campus Bockenheim – gelten als Symbolbauten des demokratischen Neubeginns in der Nachkriegszeit...

  • max40 – JUNGE ARCHITEKTEN

    BDA-Architekturpreis für junge Architekten zum sechsten Mal ausgelobt

  • ARCHlab N° 30

    ARCHlab startete mit 5 Clips als Online-Serie, die zur ersten Enzyklopädie zeitgenössischer Architektur wird. ARCHlab ist eine Kooperation von DAM, Goethe-Institut und Baunetz.de. Im letzten Clip der Reihe präsentieren Sauerbruch Hutton das Projekt "M9 Museum".

  • BAUEN FÜR FLÜCHTLINGE UND MIGRANTEN
    Call for Projects

    Einreichfrist: 18. November 2015

  • NEWS 10.15

    And the winner is… Bereits zum siebten Mal vergeben das Deutsche Architekturmuseum und die Frankfurter Buchmesse den internationalen DAM Architectural Book Award – Der in seiner Art einmalige Preis zeichnet die 10 besten Architekturbücher 2015 aus.

  • DIE TOP TEN DER ARCHITEKTURBÜCHER 2015

    Der DAM Architectural Book Award wird zum siebten Mal vergeben

  • NEWS 9.15

    Im September startet die Ausstellung »Daheim – Bauen und Wohnen in Gemeinschaft« mit umfassendem Begleitprogramm aus Veranstaltungen rund um das Thema »Gemeinschaftliches Bauen«. Und die DAM Reihe STADTplus widmet sich auch im Herbst wieder Themen, die die Stadt bewegen…

  • NEWS 8.15

    Es wird tropisch – pünktlich zum Start des Museumsuferfestes mit dem Ehrengast Indonesien startet das DAM die Ausstellung »Tropicality Revisited – Neue Ansätze Indonesischer Architekten«. Gleichzeitig präsentieren die teilnehmenden Architekten ihre Projekte im Rahmen eines Symposiums…

  • FÜR KLEINE UND GROSSE BAUMEISTER

    Im DAM Auditorium wird bis 30. August wieder die sommerliche LegoBaustelle eingerichtet!

  • NEWS 6.15

    Die monografische Ausstellung über das Werk der russischen Architektin Galina Balaschowa entführt Sie in eine Welt der Architektur, in der Schwerkraft durch Schwerelosigkeit ersetzt ist! Und eine Reihe hochkarätiger Vorträge erwartet Sie ebenfalls in diesem Monat…

  • DIE STADT VON MORGEN

    arte startet 4-teilige Dokumentionsreihe parallel zum ARCHlab Channel von BauNetz, DAM und Goethe-Institut

  • 02\2015

    Das Programm für die zweite Jahreshälfte ist da!

  • VERTRAG VERLÄNGERT

    Peter Cachola Schmal bleibt Direktor des Deutschen Architekturmuseums

  • NEWS 5.15

    Das österreichische Büro Coop Himmelb(l)au Wolf D. Prix & Partner steht für leidenschaftliche Raumkonstruktionen und eine emotionalisierte Architektur – Wir zeigen drei ihrer aktuellen Großprojekte. Und der Bereich Architekturvermittlung des DAM erhält den Berg-Berndt-Preis – Feiern Sie mit!

  • BERG-BERNDT-PREIS 2015

    Das Kuratorium Kulturelles Frankfurt e.V. zeichnet das Architekturmuseum für seine museumspädagogische Arbeit aus

  • NEWS 4.15

    Die Preisträger des diesjährigen Europäischen Architekturfotografie-Preises zum Thema »Nachbarschaft« stehen fest! Wir laden Sie herzlich zur Verleihung am 24. April ein. Und die erfolgreiche Ausstellung Himmelstürmend endet mit verlängerten Öffnungszeiten und einer Finissage…

  • NEWS 3.15

    Die DAM Vortragsreihe STADTplus startet im ersten Halbjahr wieder mit neuen, spannenden Themen, die die Stadt bewegen. Den Auftakt machen die filmischen, virtuellen Städte der renommierten Produktionsfirma Pixomondo!

  • TAKE FIVE

    Die Finalisten des European Union Prize for Contemporary Architecture – Mies van der Rohe Award stehen fest

  • NEWS 2.15

    Iwan Baan hat die Werke all derer fotografiert, die in der Architektur Rang und Namen haben. Das DAM zeigt mit der Ausstellung »52 Wochen, 52 Städte« sein visuelles Reisetagebuch mit Architektur im sozialen Kontext.
    Und begleitend zur Ausstellung »Himmelstürmend« finden weitere Vorträge namhafter Hochhaus-Architekten statt…

  • TOP FOURTY

    Die Shortlist des European Union Prize for Contemporary Architecture – Mies van der Rohe Award steht fest

  • NEWS 1.15

    Das DAM startet mit der Vortragsreihe namhafter Hochhaus-Architekten begleitend zur Ausstellung »Himmelstürmend – Hochhausstadt Frankfurt«. Und am 30. Januar findet die feierliche Preisverleihung des DAM Preises für Architektur in Deutschland 2014 statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

  • HÄUSER DES JAHRES 2015 GESUCHT

    Das Deutsche Architekturmuseum lobt zusammen mit dem Callwey Verlag zum fünften Mal den Wettbewerb HÄUSER DES JAHRES aus.

  • NEWS 9.14

    Kurz vor Weihnachten präsentiert das DAM eine kleine, aber feine Fotoausstellung mit Aufnahmen des Frankfurter Fotokünstlers Matthias Matzak, die das Bauerbe des Neuen Frankfurts eindrucksvoll dokumentieren. Und die kleinen Baumeister können sich schon jetzt auf die traditionelle LegoBaustelle in den Winterferien freuen!

  • VERTIKALER WALD

    Wohnhochhäuser "Bosco Verticale" gewinnen den Internationalen Hochhaus Preis 2014

  • NEWS 7.14

    Starten Sie mit dem DAM in den Hochhaus-Herbst – Neben der Ausstellung „Himmelstürmend“ mit dem lokalen Fokus auf die Hochhausstadt Frankfurt werden mit „Best Highrises 2014\15“ die international innovativsten Wolkenkratzer gezeigt und der Gewinner des Internationalen Hochhaus Preises 2014 gekürt.

  • INNOVATIVES RÄUMLICH-PÄDAGOGISCHES KONZEPT

    Gewinner des DAM Preises für Architektur in Deutschland ist die Grundschule am Arnulfpark des Architekturbüros Hess Talhoff Kusmierz.

  • NEWS 6.14

    Bereits zum sechsten Mal vergeben die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum den internationalen DAM Architectural Book Award, dessen prämierte Bücher auf der Buchmesse zu sehen sind. Auf dem Oktober-Programm stehen außerdem ein STADTplus-Abend zum Thema Buch, Buchvorstellungen zu den Themen Architekturfotografie und Nachkriegsarchitektur, eine Filmvorstellung und jede Menge Führungen und Workshops.

  • DIE TOP TEN DER ARCHITEKTURBÜCHER

    DAM Architectural Book Award 2014 vergeben

  • TAKE FIVE

    Finalisten des Internationalen Hochhaus Preises 2014 stehen fest

  • NEWS 5.14

    Die Buchmesse mit dem Gastlandauftritt Finnlands rückt näher! Das DAM präsentiert mit der Ausstellung »Suomi Seven« bereits im September sieben junge finnische Architekturbüros. Und die Vortragsreihe STADTplus widmet sich zu Beginn der Herbststaffel dem Frankfurter Mainufer.

  • FÜR GROSSE UND KLEINE BAUMEISTER

    Im DAM Auditorium wird bis 31. August wieder die sommerliche LegoBaustelle eingerichtet

  • KLEIN + HANDLICH

    Infobroschüre DAM PORTRAIT erschienen

  • 02\14

    Halbjahresprogramm Juli bis Dezember 2014

  • NEWS 3.14

    Am 31. Mai findet anlässlich des 30. Geburtstags des DAM ein Symposion mit anschließender Party statt – feiern Sie mit!
    Im Juni lädt das DAM Sie darüber hinaus zum letzten STADTplus-Vortragsabend vor der Sommerpause sowie zu zahlreichen Besichtigungstouren ein …

  • NEWS 2.14

    Das DAM wird 30! Mit einem umfangreichen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm tauchen wir ein in die 1980er Jahre und öffnen die postmoderne Wunderkammer unseres Gründers Heinrich Klotz. Außerdem finden im Mai zahlreiche weitere Veranstaltungen im DAM statt.

  • STARTSCHUSS ASRM 2014\15

    Planung des Architektursommers Rhein-Main 2015 hat mit einem Workshop im DAM begonnen

  • GOLDWÜRFEL IN AUSSICHT

    StadtteilDetektive für die UIA-Preise „Architecture & Children Golden Cubes Awards“ nominiert

  • NEWS 1.14

    Mit dem ersten Newsletter des Jahres wünscht Ihnen das DAM ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2014! Wir beginnen das neue Jahr mit preisgekrönter Architektur und erkunden die Welt des amerikanischen Playboys zwischen 1953 und 1979.

  • CALL FOR ENTRIES: EUROPEAN PRIZE FOR URBAN PUBLIC SPACE

    Einreichung von Projekten des öffentlichen Raumes bis zum 23. Januar

  • DEM KARNEVAL ENTFLIEHEN

    Exkursion nach Rotterdam mit der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen

  • HARMONISCH, EIGENSTÄNDIG UND INNOVATIV

    Kunstmuseum Ravensburg von LRO Lederer Ragnardóttir Oei erhält DAM Preis für Architektur in Deutschland 2013

  • NEWS 8.13

    Im November beleuchten gleich zwei Tagungen im DAM das Ausstellen und das Vermitteln von Architektur. Darüber hinaus gibt es aber auch eine Fülle von Abendvorträgen und Möglichkeiten selbst aktiv zu werden!

  • 01\14

    Halbjahresprogramm bis Juni 2014

  • NEWS 7.13

    Die Ausstellung Interferenzen \ Interférences beleuchtet zwei Jahrhunderte deutsch-französischer Beziehungen in Architektur und Städtebau. Und wir vergeben zum fünften Mal den DAM Architectural Book Award.

  • DAS DAM IN MÜNCHEN

    NETZWERK WOHNEN. Architektur für Generationen von 7.–9. Oktober auf der Expo Real in München

  • NEWS 6.13

    Im September eröffnet das DAM nicht nur Ausstellungen zu den schönsten Häusern des Jahres und jungen brasilianischen Architekten, sondern bietet auch eine Fülle von Veranstaltungen – von der Podiumsdiskussion zum Wohnungsbau in Deutschland mit Vertretern aller großen Parteien bis zur Bauwerkstatt für Kinder.

  • VIRTUELLE MODELLE

    Modellsammlung des DAM steht jetzt online zur Verfügung

  • ARCHITEKTURBIENNALE 2014

    Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sucht Generalkommissar für die 14. Architekturbiennale

  • DIE SACHSENHÄUSER JUNO

    Bericht zur Restaurierung der künftigen Dauerleihgabe 

  • HÄUSER DES JAHRES 2013

    Der Callwey Verlag und das Deutsche Architekturmuseum loben zum dritten Mal den Wettbewerb „Häuser des Jahres – Die besten Einfamilienhäuser“ aus.

  • WETTLAUF ZUM HIMMEL

    Nicht verpassen: Anmoderation der Terra X-Folge am 9. Dezember wurde im DAM gedreht

  • AND THE WINNER IS… SYDNEY!

    Bürohochhaus '1 Bligh Street' in Sydney gewinnt Internationalen Hochhaus Preis 2012 – Deutsche Bank-Türme erhalten besondere Anerkennung

  • DIE TOP TEN DER ARCHITEKTURBÜCHER

    Preisträger 2012 stehen fest

  • RÄUMLICHE SCHUTZSCHICHT FÜR EUROPÄISCHE GESCHICHTE

    Der DAM Preis für Architektur in Deutschland 2012 geht an Max Dudler für den Umbau und die Erweiterung des Hambacher Schlosses

  • DAUMEN DRÜCKEN!

    DAM Corporate Design nominiert für den German Design Award 2013

  • WANTED: DIE BESTEN ARCHITEKTURBÜCHER

    DAM Architectural Book Award zum vierten Mal ausgelobt

  • JOINT WINNERS

    Gemeinsamer 1. Preis beim European Prize for Urban Public Space für die Sanierung der Ljublanica und die Landschaftsgestaltung der Gipfel des Turó de la Rovira

  • KUNFOOD

    Das Kooperationssprojekt von MMK und DAM "Raum für Kunst" an der Elisabethenschule eröffnet am 3. Mai 2012

  • architekturbild – EUROPÄISCHER ARCHITEKTURFOTOGRAFIE-PREIS

    Auslobung zum Thema »Im Brennpunkt«

  • STADT BAUEN. STADT LEBEN.

    Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung lobt nationalen Preis für integrierte Stadtentwicklung und Baukultur aus.

  • RAUM FÜR KUNST

    Gemeinsames Schulprojekt von MMK umd DAM initiiert

  • WEIHNACHTSGRÜSSE

    Das DAM wünscht allen Besuchern, Freunden und Förderern ein friedvolles, erholsames Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr.

  • QUADRAT TRIFFT AUF SERIFE

    Corporate Design des DAM beim iF Award 2012 ausgezeichnet!

  • CALL FOR ENTRIES

    European Prize for Urban Public Space 2012 ausgelobt

  • DIE TOP TEN DER ARCHITEKTURBÜCHER 2011

    DAM Architectural Book Award vergeben

  • NEUER KLASSIKER

    Die Rekonstruktion des Ostflügels des Museums für Naturkunde in Berlin von Diener & Diener Architekten erhält den DAM-Preis für Architektur in Deutschland 2011

  • HAUS DES JAHRES

    Der erstmals ausgelobte Preis "Häuser des Jahres" des Callwey Verlags in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Architekturmuseum DAM, dem Informationszentrum Beton und der Welt am Sonntag geht an Ruinelli Associati Architetti aus Soglio.

  • STADT DER ZUKUNFT, OXFORD STREET, LONDON

    Die Stadt der Zukunft von Stefan Häfner, Teil der Sammlung des DAM, wird bis 25. Oktober in London ausgestellt

  • DAM PREIS FÜR ARCHITEKTUR IN DEUTSCHLAND IN ATHEN

    DAM Ausstellung wandert bis 27. September 2011 ins Athener Goethe-Institut.

  • AUFRUF ZU EINEM KUNSTKAUF FÜR DEN GUTEN ZWECK

    Eine Julius-Shulman-Fotografie des Neutra-VDL-Gebäudes

  • URBAN NATURE

    Der Europäische Architekturfotografie-Preis 2011 geht an den Berliner Fotografen Nils Clauss.

  • EIN PAVILLON AUS KUNSTSTOFF

    Die Sieger des Architektursommer-Studentenwettbewerbs „Sommerpavillon Frankfurt 2011“ stehen fest.

  • ANKUNFT PÜNKTLICH

    Die Ausstellung "Paul Bonatz 1877–1956. Leben und Bauen zwischen Neckar und Bosporus" ist von 26. März bis 22. Mai 2011 in der Kunsthalle Tübingen zu sehen.

  • M8 IN CHINA IN OSLO

    Die Ausstellung zu zeitgengenössischer Architektur in China, die im Herbst 2009 im DAM zu sehen war, macht bis 10. April 2011 in Oslo Station

  • EINE INTERKULTURELLE REISE DURCH DIE GEBAUTE UMWELT

    Die Hostatoschule in Frankfurt-Höchst und das Deutsche Architekturmuseum starten ihre Tandem-Fahrt für das Projekt schule@museum

  • DAS DAM IST WIEDER GEÖFFNET!

    Am 21.Januar 2011 um 19 Uhr eröffnen wir mit der Ausstellungseröffnung „Paul Bonatz 1877–1956. Leben und Bauen zwischen Neckar und Bosporus“ wieder unser Haus.

  • KRAFTVOLLER DIALOG ZWISCHEN GESCHICHTE UND ZEITGENÖSSICHER FORMENSPRACHE

    DAM Preis für Architektur in Deutschland 2010 wird verliehen für den Wiederaufbau des Neuen Museums in Berlin von David Chipperfield Architects, Berlin

  • NÄCHSTER HALT: MUSEUMSUFER FRANKFURT

    U-Bahn-Station Schweizer Platz präsentiert sich im neuen Design

  • EIN HOCHHAUS, DAS ATMET

    "The Met", Bangkok, Thailand, von WOHA Architects, Singapur, erhält den Internationalen Hochhaus Preis 2010

  • DIE TOP TEN DER ARCHITEKTURBÜCHER

    DAM Architectural Book Award 2010 zum zweiten Mal vergeben

  • DIE FÜNF BESTEN HOCHHÄUSER DER WELT

    Finalisten des Internationalen Hochhaus Preises 2010 stehen fest.

  • M8 IN KASSEL

    Bis 25. August 2010 im KAZimKUBA

  • BAROCKE VENUS VOM DAM

    Gut erhaltener Fund bei den derzeitigen Umbauarbeiten erhält einen Platz bei der Wiedereröffnung 

  • DIE NEUE BESCHEIDENHEIT DER BANKEN

    Eine Betrachtung von Peter Cachola Schmal, Direktor des DAM, und Konrad Fischer vom Handelsblatt

  • WOODS OF NET IM KLÖSTERLICHEN OBSTGARTEN

    Tezuka Pavillon im Rheingau eingeweiht

  • RAFFINESSE STATT PROTZ

    Peter Cachola Schmal, Direktor des DAM, Jürgen Steffens, JSWD Architekten, Michael Schumacher, Schneider + Schuhmacher Architekten und Klaus Troldborg, Henning Larsen Architects im Gespräch mit dem Handelsblatt über die Rolle von Firmenzentralen für Unternehmen

  • BESTES ARCHITEKTURBUCH 2010 GESUCHT

    Das Deutsche Architekturmuseum und die Frankfurter Buchmesse loben zum zweiten Mal den DAM Architectural Book Award aus.

  • FRANKFURTER TANDEM FÜR HESSEN

    Deutsches Architekturmuseum und Hostatoschule gehen Bildungspatenschaft ein

  • DIE EZB HAT DIE GROSSMARKTHALLE GERETTET

    Peter Cachola Schmal im Interview auf hr2 kultur anlässlich der Grundsteinlegung des EZB Neubaus am 19. Mai 2010

  • INSZENIERTE IKONEN IN HERFORD

    Parallel zur Ausstellung "Richard Neutra in Europa" ist die DAM Ausstellung "A Lifetime for Architecture – Der Fotograf Julius Shulman" bis 1. August 2010 im MARTa Herford zu sehen.

  • ARCHITEKTUR IN SZENE GESETZT

    Oliver Elser, Kurator am DAM, hält Vortrag in Stuttgart in der Reihe "Architektur vermittelt!"

  • 2009 BEST TALL BUILDING AWARD IN MIDDLE EAST & AFRICA statt IHP

    Falschmeldung in der Frankfurter Rundschau vom 7. April 2010

  • DOPPELSPITZE

    Gewinner des 2010 European Prize for Urban Public Space stehen fest

  • PUBLIC SPACE

    Das DAM wird Partner des European Prize for Urban Public Space

  • GESUCHT: LEUCHTENDE IDEEN

    PKN@Luminale 015 sucht noch Projekte, 08.02.2010

  • ERSTE LIGA

    Vertrag von Peter Cachola Schmal bis 2016 verlängert

  • AUSWÄRTSSPIELE

    Umbau des DAM bis 20. Januar 2011

  • DAS ABENDMAHL ZUM 25sten

    Das Deutsche Architekturmuseum feiert am 30. Oktober 2009 seinen 25. Geburtstag und eröffnet die Ausstellung mit Arbeiten von Ben Willikens.

  • ZU SCHNELL BEIM ABRISS

    Peter Cachola Schmal kritisiert in einem dpa-Gepräch Pläne in Berlin und Frankfurt

  • 5 x DIE BESTEN

    Architekturbuchpreis zum ersten Mal vergeben

  • SCHIRM ALS ZEICHEN DER WERTSCHÄTZUNG

    Barkow Leibinger gewinnen mit dem Betriebsrestaurant des schwäbischen Unternehmens Trumpf in Ditzingen den DAM Preis für Architektur in Deutschland 2009

  • GROSSE RESONANZ

    200 Einsendungen zum Deutschen Architekturbuchpreis 2009

  • DIE BASIS DER ARCHITEKTURVERMITTLUNG

    DAM Architekturbuchpreis zum ersten Mal ausgelobt

  • MAGISCHE BILDER

    Die DAM Ausstellung mit Bildern des kürzlich verstorbenen legendären Fotografen Julius Shulman ist von 1. bis 31. Oktober in Saarbrücken zu sehen.

  • STATION HARBURGER BAHNHOF

    "Updating Germany" macht Station in Hamburg

  • IM NEUEN KLEID

    Endlich ist es soweit! Die Website des DAM erscheint im neuen Outfit.

  • EIN KLOTZ GEGEN BAUSÜNDEN

    Kalenderblatt des Deutschlandfunks zum 25. Jahrestag der Eröffnung des Deutschen Architekturmuseums am 1. Juni 1984

  • ÜBER DEN BAUZAUN

    Interuniversitärer einwöchiger Tezuka Architects Building Workshop von 30. April bis 7. Mai 2009

  • ENTSPANNT MIT VIELEN ZEITSCHICHTEN

    Peter Zumthor, Preisträger des DAM Preises für Architektur in Deutschland, erhält Pritzkerpreis 2009

  • SUSTAINABLE ARCHITECTURE WELTWEIT

    Finalisten des Global Award for Sustainable Architecture 2009 stehen fest

  • Der 100.000ste Besucher 2004

    wurde am Mittwoch, 15.09.2004 begrüßt

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 25.06.2016